STIPENDIATEN

Als Schule sehen wir die Notwendigkeit, herausragende und fleißige Talente der nächste Generation zu fördern und den Weg zum Berufsmusiker* oder Musikpädagogen zu ebnen. Die Stipendiaten erhalten kostenlosen Unterricht und können die Räumlichkeiten der Academy und die angeschlossenen Tonstudios professionell nutzen. Die meisten Stipendiaten rekrutieren sich aus ehemaligen Schülern der Academy.

Die Grundvoraussetzung für ein Stipendium ist der Wille und die Möglichkeit mindestens 30 Wochenstunden zu üben und zu trainieren. Maximal können zwei Stipendiaten aufgenommen werden.

Ab Sep 2021 JULIUS TANGERDING

  • Zum Studium an der HFM Hans Eisler ergänzendes Stipendium / Hauptfach: Komposition Nebenfach: Jazzklavier

Seit Nov 2020 FRANZ HERMANN

2018-2020 LUKE HÜLSMANN

  • Langzeitstipendium
  • Hauptfach: Jazzklavier & Theorie
  • Nebenfach: Instrumentalpädagogik.

2016-2017 TIM WENSKE

  • Langzeitstipendium
  • Hauptfach: Orchestrierung & Studio-Produktion
  • Nebenfach: Jazztheorie.

2013-2015 AISCHA PARKER

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir ausschließlich das generisches Maskulinum.
Wir meinen damit immer alle Geschlechter im Sinne der Gleichbehandlung.